Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Datenschutz
de it fr
0
Optec

Spitzenlast Management

Haben Sie die Energiekosten im Griff?

Der Energieverbrauch kann innerhalb von 24h erheblich variieren. Um unnötige Stromkosten zu vermeiden, ist der Einsatz eines Lastmanagements oft sinnvoll. Prädestinierte Einsatzbereiche sind Hotels, Grossküchen, Krankenhäuser, Altersheime, Industrien, Kompressoren, thermische Prozesse, Ladesäulen für Elektrofahrzeuge usw.


Hauptmerkmale Anwendungen
  • Leistungsspitzenwerte senken und Stromkosten sparen
  • Verbraucher priorisieren und gezielt reduzieren oder abschalten
  • Leistungsoptimierung und volle Kontrolle des Energieverbrauchs


Systemübersicht Spitzenlastmanagement



E-Ladestationen mit dynamischem Lastausgleich

Photovoltaik-Solaranlagen mit Eigenverbrauchs-Regelung

Eflektro-Boiler mit Ansteuerung der Heizpatrone

Freizeitanlagen mit unterschiedlicher Auslastung

Wärmepumpen-Steuerung nach Effizienz und Wirkungsgrad

Batterie-Wärmespeicher mit Überschussregelung

Notstromaggregate mit systemrelevanten Verbraucher

Blockheizkraftwerke nach Wärme- und Energiebedarf

Monitoring und Visualisierung des Energieverbrauchs

Zielwertoptimierung nach spezifischem Lastprofil


Die umfassende Anwendungsübersicht möglicher Verbraucher finden Sie hier im Optec-Download