Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Datenschutz
de it fr
0
Optec

SGIM – Smart Grid Interface Modul

SGIM – Smart Grid Interface Modul

Das Smart Grid Interface Modul SGIM ist ein modulares System zum Erfassen von elektrischen und weiteren physikalischen Messgrössen in Verteilerschränken und Kabelverteilern. Das SGIM garantiert mehr Sicherheit und Kontrolle im Energieverteilnetz für die smarte Energieversorgung.

Neben dem Netzteil und der CPU sind weitere Funktionen wahlweise bestückbar. Bis zu 5 Messmodule für die 3-phasige Überwachung von bis zu 10 Niederspannungsanschlüssen lassen sich in dem Einschub bestücken. Daneben stehen drei weitere Steckplätze für universelle Funktionsmodule wie GSM- oder LWL-Kommunikation, sowie I/O-Modul mit potentialfreien Kontakten zur Verfügung. Das SGIM ist GridVis-kompatibel.

Hauptmerkmale Technische Daten
  • 3-phasige Überwachung von bis zu 10 Niederspannungsanschlüssen
  • Spannung, Strom, Netzfrequenz, Phasenwinkel
  • Stromzähler für Wirk-/Blind- /Scheinleistung
  • Überwachung der Schaltschrank-Bedingungen
  • Internetanschluss über LAN, LWL, UMTS
  • Verfügbarkeit der Messdaten und Portalserver
  • DIN-Montage im 185mm Schienensystem
  • Industrielle Standardlösung
  • Unterbrechungsfreie Installation
  • Plug & Play Inbetriebnahme

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für individuelle Konfiguration Ihres Systems. Das SGIM wird allen technischen Anforderungen gerecht. Eine Übersicht zu allen Merkmalen finden Sie als PDF im Downloadbereich.